Dienstag, 03 Oktober 2017 20:06

Twingo Edition „Toujours“

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Neues Sondermodell von Renault

  • Servolenkung und Faltschiebedach inklusive
  • Basispreis ab 9.300 Euro

Renault stellt mit dem Twingo Edition „Toujours“ ein neues, attraktives Sondermodell vor, das ab 9.300 Euro erhältlich ist. Die günstige Einstiegsvariante des beliebten Kleinwagens umfasst ohne Aufpreis Servolenkung und Faltschiebedach. Zu den äußeren Merkmalen zählen in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger, Seitenschutzleisten und das individuelle Dekor auf den Flanken und der Heckklappe. Die Zusatzausstattung bedeutet einen Kundenvorteil von 1.020 Euro im Vergleich zum Basismodell Twingo Authentique. Darüber hinaus ist das Confort-Paket für das Sondermodell zum Vorzugspreis von 500 Euro statt 1.000 Euro erhältlich. Es bietet weitere Annehmlichkeiten wie Zentralverriegelung mit Funkfern­bedienung und einen höheneinstellbaren Fahrersitz.

Umfangreiche Sicherheitsausstattung

Serienmäßig gehört zum Twingo Edition „Toujours“ außerdem die umfangreiche Renault Sicherheitsausstattung inklusive vier Airbags, dem programmierten Rückhaltesystem mit pyrotechnischen Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern. Hinzu kommen ABS und Bremsassistent. Darüber hinaus bietet das Sondermodell elektrische Fensterheber vorne, die längsverstellbare Rücksitzbank und die Radabdeckungen „Nenuphar“.

Quelle: Renault Presse-Service, 16.08.2005

Gelesen 15474 mal Letzte Änderung am Dienstag, 03 Oktober 2017 20:43

Schreibe einen Kommentar